Mediahaus Verlag Düsseldorf - Kultur-Blog | Mediahaus Verlag Düsseldorf Kultur Blog
Der Mediahaus Verlag aus Düsseldorf informiert in seinem Blog über Themen aus Kultur, Liebe und Glück für Jedermann.
mediahausverlag düsseldorf, kulturblog, blog, kultur, glueck, freude, paar, liebe
15991
post-template-default,single,single-post,postid-15991,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-6.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

03 Dez Traumhaft: die schönsten Strände von Mallorca

Mallorca ist ein Sehnsuchtsziel für die Deutschen. Strahlend blauer Himmel, schöne Landschaften, viel Party und natürlich die Traumstrände. Ob romantische kleine Buchten, monumentale Felsküsten oder breite Sandstrände: Die Insel hat für jeden etwas zu bieten. Wir haben ein paar Leckerbissen für Sie herausgesucht.

Vielleicht haben Sie auch schon Ihren eigenen Lieblingsstrand gefunden. Denn natürlich sind die Geschmäcker ganz verschieden. Die einen wollen sich einfach nur entspannen, die anderen bevorzugen Strand-Action, zum Beispiel Schnorcheln, Segeln, Surfen, Beachvolleyball oder – ja, auch das geht am Strand –  Schwimmen.

Playa de Palma – am Puls des Lebens

Die Playa de Palma ist wohl der berühmteste Strand der Insel. Satte sechs Kilometer feinsten Sandes – und die Strandbar für die nächste Erfrischung ist nur einen Steinwurf entfernt. Wer sich ein wenig Zeit nimmt, findet auch weniger belebte Abschnitte, um Abstand vom Trubel zu bekommen.

 


 

Cala Figuera – die Schönheit des rauen Nordens

Hoch oben im Norden der Insel liegt die Cala Figuera. Für die Anfahrt muss man sich schon ein bisschen Zeit nehmen. Aber es lohnt sich – viele andere Mallorca-Liebhaber haben keine Lust auf die lange Fahrt. Und falls der Strand doch einmal zu voll sein sollte, gibt es an der Halbinsel Cap Formentor noch einige andere kleine Badebuchten.

Platja Es Trenc – Karibik-Feeling

Ein Hauch von Karibik – mitten im Mittelmeer. Man muss sich nur vorstellen, dass die Pinien eher Palmen seien. Strandfans können an der Platja Es Trenc bei Sa Rápita fünf Kilometer Strand und Natur pur genießen: eine elegante Sanddünenlandschaft im Naturschutzgebiet. Die Schönheit des Strandes hat sich mittlerweile herumgesprochen. Der Strand eignet sich auch für Aufenthalte mit Familie.

Cala Varques –  abgelegen und idyllisch

Die kleine, aber feine Cala Varques liegt im Osten der Insel bei S’Estany d’en Mas. Jedes Foto, das man hier schießt, ist gleich das perfekte Postkartenmotiv. Weil der Strand nur mit ein bisschen Mühe zu erreichen ist – ca. 20 Minuten Fußweg –, ist er manchmal fast menschenleer. Wer es sich ein bisschen bequemer machen will, kommt mit dem Boot.

 


 

Cala Agulla – das Paradies für Wassersportler

Unweit des Ferienorts Cala Ratjada liegt Cala Agulla. Wer von seinem Lieblingsstrand kristallklares Wasser, feinen Sand und Pinien verlangt, ist hier richtig. Es weht ein ordentlicher Wind, deshalb sind auch viele Surfer auf dem Wasser unterwegs. Die Infrastruktur ist gut: Es gibt alles vom Liegenverleih über Süßwasserduschen bis zum Rettungsschwimmer.

Cala Mondragó – für alle Verliebten

Cala Mondragó umfasst gleich mehrere Strände, die über kleine Wege miteinander verbunden sind. Schwimmer und Sonnenfreunde erholen sich auf dem samtweichen Sand, im Hintergrund setzen Pinien romantische Akzente. Viele sagen, dass S’Amarador an der Westseite der Cala Mondragó einer der schönsten Strände Europas sei. Aber Achtung: Im Hochsommer kann es ein bisschen hektischer werden, weil der Ort auch bei Seglern beliebt ist.

Cala Torta – die natürliche Variante

Mitten in einem Naturschutzgebiet an der Ostküste bei Capdepera liegt der Naturstrand Cala Torta (auch unter dem Namen s’Aduaia bekannt). Wenn der Wind nicht gerade aus dem Norden kommt, kann man hier prima baden, tauchen und schwimmen. Bei Nordwind kommen leider Algen und Seegras. Für Familien mit Kleinkindern ist der Strand nicht ideal: Das Wasser wird schnell tief.



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen